Geschichte, Auftrag, Struktur

Unterrichtsmaterial

Kulturdenkmale als regionalgeschichtliche Quellen

Der Bildungsplan 2016 fordert explizit die Auseinandersetzung mit regionalgeschichtlichen Quellen. Kulturdenkmale sind authentische Quellen. Zur Veranschaulichung, wie die Thematisierung von Denkmalen beziehungsweise Denkmalpflege im Unterricht gelingen kann, gibt das Landesamt für Denkmalpflege seit 2003 Unterrichtsmaterialien heraus. Den Auftakt bildete das Buch „Projekt Denkmalpflege - Handreichung für die Zusammenarbeit von Denkmalpflege und Schule“, das sich vor allem an Lehrkräfte der Sekundarstufen 1 und 2 an allgemein- und berufsbildenden Schulen wendet.

Reihe Erlebniskoffer

2009 beauftragten die damaligen Referate Denkmalpflege sowie Naturschutz und Landschaftspflege im Regierungspräsidium Freiburg die Erstellung zweier „Erlebniskoffer historische Weinberge“ für die Grundschule. Sie begründeten damit eine Reihe von Unterrichtsmaterialien, die heute von der Landesdenkmalpflege herausgegeben wird und unter dem Titel „Erlebniskoffer“ rangiert. Das Besondere an diesen Erlebniskoffern ist deren Erarbeitung in enger Zusammenarbeit von je einem Experten für Pädagogik und Denkmalpflege sowie deren Abstimmung mit dem Kultusministerium. Dabei sind die Themen „Historische Ortskerne“ und „Burgen im Mittelalter“ erneut für die Grundschule konzipiert. Das Thema „Historische Dorfkerne“ fokussiert sich, wie der in Endredaktion befindliche Band zum Thema „Meine Schule- ein Kulturdenkmal?!“, auf die Sekundarstufe 1 aller Schularten. Einzig der Erlebniskoffer „Höhlen und Eiszeitkunst“ zu den Unesco-Welterbehöhlen des Ach- und Lonetals übergreift die Altersstufen und wurde für die dritte bis sechste Klasse konzipiert.

Wichtige Informationsplattformen

Hilfestellung bei der Unterrichtsgestaltung rund ums Denkmal bekommen Lehrkräfte auch auf dem Landesbildungsserver Baden-Württemberg. Dort sind die Bildungspläne, Unterrichtsmaterialien, aktuelle Informationen zu Ausstellungen sowie weitere Angebote, Fortbildungsmöglichkeiten, Schulprogramme und Links zur Landeskunde/Landesgeschichte zusammengestellt. Auf dem Internetportal SESAM des Landesmedienzentrums finden baden-württembergische Lehrkräfte nach vorheriger Anmeldung auch zahlreiche Unterrichtsmaterialien und Schulfernsehfilme zum Thema. Zum Beispiel die drei 15-minütigen Filme zu den Bauberufen des Mittelalters.

Erlebniskoffer für die Sekundarstufe 1 und 2

Erlebniskoffer für Grundschule und Sekundarstufe 1