Publikationen und Service

Infobroschüren

Zum Abrufen einer kurzen inhaltlichen Beschreibung der Infobroschüre klicken Sie bitte entweder auf das entsprechende Cover oder den Titel der Broschüre. Auf der nachfolgenden Seite können Sie die Broschüre dann bestellen oder downloaden. 
Zu den Broschüren der anderen Kategorien wechseln Sie bitte über die Navigationsstruktur links.

Zum Abrufen einer kurzen inhaltlichen Beschreibung der Infobroschüre klicken Sie bitte entweder auf das entsprechende Cover oder den Titel der Broschüre. Auf der nachfolgenden Seite können Sie die Broschüre dann bestellen oder downloaden.
Zu den Broschüren der anderen Kategorien wechseln Sie bitte über die Navigationsstruktur links.


Weitere Infobroschüren

Kulturdenkmale der Reformation im deutschen Südwesten

Kulturdenkmale der Reformation im deutschen Südwesten

Broschüre, 21 cm x 29,7 cm, 182 Seiten, 2017

Das Jahr 2017 steht im Zeichen des Reformationsjubiläums. Vor 500 Jahren kam es zum Thesenanschlag des Augustinermönchs Martin Luther an der Schlosskirche zu Wittenberg, welcher als Ausgangspunkt der Reformation gilt. Auch der deutsche Südwesten wurde nachhaltig von der Reformation geprägt, was sich in vielen kulturellen Zeugnissen im heutigen Baden-Württemberg niederschlug. Die vorliegende Publikation zeichnet mit ihren thematisch breit gefächerten Beiträgen zum baden-württembergischen Denkmalbestand ein vielfältiges Bild der Reformationsgeschichte.

als PDF-Datei zum freien Download

Die Höhlen der ältesten Eiszeitkunst

Die Höhlen der ältesten Eiszeitkunst

Broschüre, 154 Seiten, 11/2016

Als sich anatomisch moderne Menschen vor mehr als 40.000 Jahren nach Europa ausbreiteten, hinterließen sie auf der Schwäbischen Alb die ältesten mobilen Kunstwerke der Welt. Sechs Höhlenfundstellen und die sie umgebende Landschaft im Ach- und Lonetal sollen aufgrund ihrer einzigartigen Funde in die Liste der UNESCO-Welterbestätten eingetragen werden. Die Broschüre gibt anschauliche und reich bebilderte Einblicke in verschiedene Themenbereiche der „Höhlen der ältesten Eiszeitkunst“. Dazu gehören die Höhlen und ihre Funde, das Leben von Jägern und Sammlern in den eiszeitlichen Landschaften der Schwäbischen Alb sowie der Welterbeantrag und das Managements eines besonderen Kulturerbes.
als PDF-Datei zum freien Download

Schule als Denkmal - Stuttgarter Porträts

Schule als Denkmal - Stuttgarter Porträts

Broschüre, 16 cm x 29,7 cm, 52 Seiten, 2014

Die Broschüre zeigt eine Auswahl denkmalgeschützter Schulen der Landeshauptstadt. Der Blick zurück auf die Entstehungszeit der Gebäude verdeutlicht das Zusammenwirken von Pädagogik, Stadtgeschichte und Architektur und erklärt deren stadtgeschichtlichen und bauhistorischen Stellenwert. Aktuelle Fotografien porträtieren die Schulen, wie sie uns heute begegnen – vital, ungeschönt und vom Schulalltag geprägt. Anliegen dieser Broschüre ist, ihren Wert als Geschichtszeugnis für die Gesellschaft von Morgen erfahrbar zu machen.
als PDF-Datei zum freien Download

Scheune sucht Freund - Die Ausstellung zum Scheunenprojekt Niedernhall

Scheune sucht Freund - Die Ausstellung zum Scheunenprojekt Niedernhall

Broschüre, 16 cm x 29,7 cm, 36 Seiten, 2014

Scheunen und Keltern, Ställe und Schuppen – wer braucht das heute noch? "Altes Gerütsch, unnützes Glump" hört man leider oft. Stimmt das? Hat die Scheune ausgedient? Oder kann sie auch heutigen Nutzungen dienen, ohne ihr Gesicht zu verlieren? Das Landesamt für Denkmalpflege wollte es wissen! Unter dem Motto "Scheune sucht Freund" entstand das Projekt zur Umnutzung von Scheunen in Niedernhall.
als PDF-Datei zum freien Download

Kleindenkmale in Baden-Württemberg

Kleindenkmale in Baden-Württemberg

Broschüre, 21 cm x 30 cm, 24 Seiten, 03/2010

Seit 2001 werden die Kleindenkmale in Baden-Württemberg systematisch erfasst und dokumentiert - bis heute über 26.000. Anlässlich des Starts der neuen Projektphase wurde auch die Broschüre „Kleindenkmale in Baden-Württemberg - Anleitung zur Erfassung und Dokumentation“ neu aufgelegt, die den ehrenamtlichen Mitarbeitern Hinweise und Tipps rund um die Erfassung von Kleindenkmäler bietet.
als PDF-Datei zum freien Download

Kulturdenkmale - Steuerliche Vorteile

Kulturdenkmale - Steuerliche Vorteile

Flyer, 21 cm x 42 cm, 8 Seiten, 02/2010

Die Infobroschüre des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg gibt einen ersten Überblick über die steuerlichen Vorteile bei Renovierungs- oder Restaurierungsmaßnahmen an Kulturdenkmälern. Ansprechpartner sowie die zu erfüllenden Kriterien werden genannt.
als PDF-Datei zum freien Download

Ausstellung „Am Anfang steht das Denkmal“

Ausstellung „Am Anfang steht das Denkmal“

Flyer, 21 cm x 21 cm, 4 Seiten, 11/2008

Der vorliegende Flyer gibt einen Einblick in die Inhalte der Ausstellung „Am Anfang steht das Denkmal - Inventarisation in der Denkmalpflege“, die Fragen zu beantworten sucht wie: „Muss ein Denkmal alt sein?“ oder „Muss ein Denkmal Kunst sein“. An ausgewählten Beispielen werden in der Ausstellung ausgewählte Kulturdenkmale gezeigt, an denen sich die Bewertungskriterien der Denkmalpflege gut nachvollziehen lassen.
als PDF-Datei zum freien Download

Denkmalpflege in Baden-Württemberg

Denkmalpflege in Baden-Württemberg

Broschüre, 16 cm x 29,5 cm, 88 Seiten, 3/2007

Anhand zahlreicher Beispiele aus den Bereichen Baudenkmalpflege und Archäologie wird die Arbeitsweise der Denkmalpflege im Vorfeld und bei der Durchführung von Maßnahmen dargestellt. Die Broschüre beinhaltet die gesetzlichen Grundlagen, Hinweise auf finanzielle Hilfen, nützliche Adressen, sowie einen Behördenleitfaden für Denkmaleigentümer und solche, die es werden wollen.
als PDF-Datei zum freien Download