Denkmale

Wege

Bei Rübgarten (Kreis Reutlingen) haben sich im Wald die Überreste eines historischen Weges erhalten. Deutlich sind die Spuren von Karren- und Kutschenrädern zu erkennen, die sich als tiefe Rinnen in die Pflasterung aus großen Kieselsteinen eingegraben haben.