Publikationen und Service

Veranstaltung

Ausgrabung Kloster Pfullingen

Im 13. Jahrhundert gegründet, entwickelte sich das Klarissenkloster zur heiligen Cäcilia in Pfullingen bis zu dessen Auflösung im 16. Jahrhundert, zu einem wohlhabenden und einflussreichen Konvent. Von der einstmals geräumigen Klosteranlage sind heute nur noch wenige Teile erhalten. Neue Forschungen sowie aktuell stattfindende archäologische Ausgrabungen liefern jetzt neue Erkenntnisse. In einer Führung über die Grabung werden die freigelegten Befunde erläutert und in den Kontext aktueller Forschungen gestellt.

 

Hinweise

Die Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt über die Firma Fodilus: Email: mail(at)fodilus.de ; Tel: +49 (0)7472-167 05 41

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Führung wird durchgeführt von Sascha Schmidt M.A. (fodilus), Dr. Jonathan Scheschkewitz (LAD) und Michael Kienzle M.A. (Uni Tübingen).

Der Treffpunkt ist um 16 Uhr an der Klosterkirche.

Veranstalter

Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg

Fodilus GmbH

Veranstaltungsort

Klosterkirche Pfullingen

Klostergarten 2

72793 Pfullingen

Zur Routenplanung auf Open Street Map