Publikationen und Service

Buchvorstellung
Die Burg am Krebsbach. Die Ausgrabungen auf dem Burghof in Bodelshausen

Datum 24.09.2021
Uhrzeit 18:00 - Uhr

Herzliche Einladung zur Vorstellung des Buches "Die Burg am Krebsbach. Die Ausgrabungen auf dem Burghof in Bodelshausen".

Zum Inhalt: In der Ortsmitte des Dorfes Bodelshausen, am Zusammenfluss des Krebsbaches mit dem Höllbach, stand im Mittelalter die Turmhügelburg der Bodelshausener Linie der Herren von Ow, eines schwäbischen Adelsgeschlechts mit Stammsitz in Rottenburg-Obernau. Fast 250 Jahre lang wurde diese kleine, auf einem künstlich angeschütteten Hügel stehende Burg bewohnt, bis sie um 1450 ein jähes Ende fand.
Nur die herrschaftliche Zehntscheuer, die später als Schulhaus genutzt wurde, blieb als Zeuge erhalten. Als das Gebäude 1977 abgerissen werden sollte, wurde der Baugrund archäologisch untersucht – mit beeindruckenden Ergebnissen: Nicht nur ließen sich mehrere Bauphasen der Burg und Details der Gebäudestrukturen nachvollziehen, es konnte darüber hinaus auch die früheste Besiedlung des Ortes im 7./8. Jahrhundert belegt werden.
Hinweise Weitere Informationen sind dem Faltblatt am Ende dieses Eintrags zu entnehmen.
Veranstalter Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart Gemeinde Bodelshausen
Veranstaltungsort Forum Bodelshausen
Bachgasse 2
72411 Bodelshausen

Zur Routenplanung über Google Maps
Weiterführende Informationen

Einladung Buchpräsentation Bodelshausen [1.47 MB]