Publikationen und Service

Ausstellung
Barrierearmes Kulturdenkmal

Datum 31.07.2019 bis 11.08.2019
Viele Kulturdenkmale sind oftmals fußläufig schwer zu erreichen: seien es Burgen, archäologische Ausgrabungen in Wäldern, Kirchen oder Bauernhäuser in abgeschiedenen Regionen. So stellen etwa unebene und steile Zugänge, Treppenanlagen oder Stufen je nach Einschränkung als völlig unterschiedlich zu bewältigende Barrieren dar. Ein wesentliches Ziel der denkmalpflegerischen Tätigkeit ist es eine größtmöglich umfassende Barrierearmut, die weit über Zugänglichkeit von Kulturdenkmalen hinausgeht, zu erreichen.Die Ausstellung soll anhand von Erfolgsbeispielen Anregungen geben, Barrieren zu erkennen, sie ernst zu nehmen und diese zu überwinden.
Hinweise Vernissage: 01.08.2019 um 14:00 Uhr
Öffnungszeiten: täglich 09:00 - 19:00 Uhr
Veranstalter Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart Ministerium für Verkehr
ViA6 West GmbH & Co.KG
e-mobil BW GmbH
Veranstaltungsort Treffpunkt Baden-Württemberg im "Fruchtschuppen" auf dem Bundesgartenschaugelände Heilbronn
74076 Heilbronn

Zur Routenplanung über Google Maps
Weiterführende Informationen

Kloster Maulbronn. Barrierearmer Zugang zum Kreuzgang [1.02 MB]
Beschilderung der Wegführung Limes bei Grab [2.73 MB]
Ausstellung Barrierearmes Kulturdenkmal [6.7 MB]