Publikationen und Service

Fortbildung
Denkmalpflege im Dialog III: Kulturdenkmale und aktuelle Anforderungen

Datum 17.01.2018
Uhrzeit 18:00 - 21:00 Uhr

Die dreiteilige IFBau Fortbildungsreihe „Denkmalpflege im Dialog“ lotet die Voraussetzungen für einen angemessenen Umgang mit Kulturdenkmalen aus.

Der langfristige Erhalt eines Kulturdenkmals kann am besten
mit einer behutsamen, auf die Anforderung des Gebäudes
abgestimmten Nutzung gelingen. Ein Kulturdenkmal bietet den Nutzern seine herausragenden, zumeist identitätsstiftenden Qualitäten an; es kann aber nicht alle Forderungen erfüllen, die an einen Neubau gestellt werden. Grundlage für eine Lösungsfindung ist daher die genaue Kenntnis des Kulturdenkmals. Auf diese
Analyse aufbauend, können Lösungsvarianten ermittelt werden.
  www.ifbau.de
Hinweise Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Faltblatt am Ende dieser Seite.
Veranstalter Institut Fortbildung Bau, Architektenkammer Baden-Württemberg
Veranstaltungsort Haus der Architekten
Haus der Architekten Danneckerstr. 54
70182 Stuttgart


Zur Routenplanung über Google Maps
Weiterführende Informationen

Faltblatt zur Veranstaltungsreihe [1.03 MB]