Publikationen und Service

Kolloquium
Hauskolloquium Hemmenhofen: Fomes Fomentarius - Geschichte und Archäologie des Echten Zunderschwamm

Datum 09.03.2017
Uhrzeit 10:30 - 12:00 Uhr

Die Nutzung des echten Zunderschwamms hat eine lange Geschichte. Sie beginnt mit den ersten neolitischen Funden, dem Zunderlappen aus Hornstaad Hörnle IA und endet am Anfang des 20ten Jahrhunderts. Die Feuchtbodengrabung Zürich-Parkhaus Opera hat eine relativ große Zahl an Pilzfunden geliefert, die erstmals die unterschiedlichen Arbeitsschritte zur Herstellung von gebrauchstauglichen Funkenfängern und die Produktionskette von Rohzunder, Halbfabrikaten und Abfällen belegen. Der Vortrag gibt einen Überblick über den Stand der Forschung und die wichtigsten archäologischen Funde.
Veranstalter Landesamt für Denkamlpflege im Regierungsbezirk Stuttgart
Veranstaltungsort Dienstsitz Hemmenhofen
Fischersteig 9
78343 Hemmenhofen


Zur Routenplanung über Google Maps
Ansprechpartner Jasmin Schadmehri
jasmin.schadmehri@rps.bwl.de
07735/93777-112