Publikationen und Service

Stadthaus Ulm wird zum 25 jährigen Jubiläum in das Denkmalbuch des Landes eingetragen

Feierliche Übergabe der Urkunde zum Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung

Presseeinladung Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Am Donnerstag, 31. Januar 2019, kommen der Präsident des Landesamts für Denkmalpflege Prof. Dr. Claus Wolf und der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser ins Stadthaus nach Ulm, um die Urkunde zur Eintragung in das Denkmalbuch an Oberbürgermeister Gunter Czisch zu übergeben. Damit ist das Stadthaus wie sein Nachbar, das Ulmer Münster, nun ein Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung und somit ein wichtiger Teil des Kulturguts in Baden-Württemberg.

 

 

Zur feierlichen Urkundenübergabe sind Sie herzlich eingeladen. Kommen Sie am

 

Donnerstag, 31. Januar 2019, um 15:00 Uhr
in das Stadthaus Ulm

Ausstellungsbereich, Ebene 3

Münsterplatz 50, 89073 Ulm

 

 

Um Anmeldung bis 30. Januar 2019 wird gebeten an: stadthaus(at)ulm.de

 

 

Wir freuen uns über Ihr Kommen!

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Sonja Hettich

Pressestelle Regierungspräsidium Stuttgart, 0711/904-10002

 

Folgen Sie uns auch auf Facebook

   https://www.facebook.com/rpstuttgart/