Publikationen und Service

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellsten Nachrichten der Landesdenkmalpflege.

15.01.16  Landesamt für Denkmalpflege auf der CMT
13.01.16  Presseeinladung: Wandmalereien aus der Jungsteinzeit rekonstruiert
08.01.16  Eigener Auftritt des Regierungspräsidiums Stuttgart auf der Landesgartenschau 2016 in Öhringen
09.12.15  Neuer Fachplan für die Region Donau-Iller vorgestellt
25.11.15  Einladung zum Kolloquium in Erinnerung an Dr. Jörg Biel
13.11.15  Dritte Tranche der Denkmalförderung freigegeben
09.11.15  Präsentation von Neufunden als besondere Exponate der Großen Landesausstellung 2016
05.11.15  Ministerium für Finanzen und Wirtschaft fördert die Sanierung der Steinachbrücke in Nürtingen mit 61.170 Euro
05.11.15  Schillerhalle und Sieben-Keltern-Schule in Metzingen erhalten insgesamt 277.680 Euro aus dem Denkmalförderprogramm
03.11.15  Presseeinladung: Erstpräsentation von Neufunden aus oberschwäbischen Pfahlbausiedlungen
26.10.15  Förderung der Restaurierung von St. Dionysius in Baden-Baden
22.10.15  Entdeckung eines keltischen Frauengrabes mit Goldbeigaben in Kirchheim/Teck
21.10.15  Ministerium für Finanzen und Wirtschaft fördert Sanierung des Gustav-Siegle-Hauses in Stuttgart
20.10.15  Präsentation des neuen Arbeitsheftes neue Arbeitsheft „HUMPIS – Ein Stadtquartier wird Museum“
20.10.15  Grabung Experimenta-Gelände Heilbronn
17.10.15  Laufende archäologische Untersuchungen im Mittleren Schlossgarten
15.10.15  Workshop „Städte pflegen - Denkmal planen“ des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz und des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft in Offenburg
15.10.15  3. Arbeitsgespräch „Technikgeschichte“: Montanarchäologie und Montandenkmalpflege
13.10.15  Presseeinladung zur Buchvorstellung „HUMPIS – Ein Stadtquartier wird Museum“
08.10.15  Feierliche Übergabe des sanierten und modernisierten Kurhauses Badenweiler

Treffer 101 bis 120 von 658

<< Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9 >>

Hinweise zum Copyright

Der Nachdruck der Pressemitteilungen bedarf KEINER Genehmigung durch die jeweiligen Autoren (Pressestellen). Die Wiedergabe der den Pressemitteilungen angehängten Abbildungen ist ebenfalls nicht genehmigungspflichtig. Die Nennung des Rechteinhabers ist jedoch verpflichtend. Weiter Informationen zum Copyright entnehmen Sie bitte dem Impressum.

Informationen zu Copyright und Datenschutz auf der Seite Impressum