Fachtagung

Unesco Weltkulturerbe Reichenau: Die Wandmalereien in der Kirche St. Georg

Auf der Tagung sollen die Erkenntnisse, die bereits auf der Fachtagung vom 22.-24. März 2017

"UNESCO-WELTKULTURERBE REICHENAU - Die Wandmalereien in der Kirche St. Georg"

vorgestellt wurden, in einer eintägigen Veranstaltung präsentiert werden.

 

Lesen Sie mehr

Aktuelles

Mit Spannung erwartete Aufnahme in die Welterbeliste

"Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb" ist Welterbe

Das Welterbekomitee der UNESCO hat am 9. Juli 2017 während seiner 41. Sitzung in Krakau (Polen) entschieden, die "Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb" in die Welterbeliste einzutragen.

 

Eiszeitkunst Website

Eiszeitkunst Unterseite

Pressemitteilung des Staatsministeriums Baden-Württemberg

Pressemitteilungen | Alle Mitteilungen
19.09.2017 
Ausgrabungen an der "Teufelsmauer" bei Heubach stehen vor dem Abschluss
14.09.2017 
Pressetermin zur Zwischenbilanz Grabungssaison und Freilichtmuseum Heuneburg
14.09.2017 
Ausstellungseröffnung der Doppelausstellung: "Mit Religion kann man nicht malen"
13.09.2017 
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau fördert Ausbau lokaler Informations- und Vermittlungsangebote zur Eiszeitkunst der Lonetalgemeinden
12.09.2017 
Forschungen und Grabungskampagne an der „Teufelsmauer“ bei Heubach
08.09.2017 
Denkmalreise durch die Regierungsbezirke endet
08.09.2017 
Zehn Bürgerinnen und Bürger mit der Heimatmedaille Baden-Württemberg 2017 ausgezeichnet
08.09.2017 
„Tag des offenen Denkmals“ am Sonntag, 10. September - Land investiert 16 Millionen Euro in Denkmalförderprogramm 2017
05.09.2017 
Staatssekretärin Katrin Schütz startet viertägige Denkmalreise
04.09.2017 
Nacht des offenen Denkmals am Samstag, 9. September 2017 in Schwäbisch Hall
01.09.2017 
Ausgrabungen in Wyhl am Kaiserstuhl im Baugebiet „Etterpfad“
29.08.2017 
Tag und Nacht des offenen Denkmals: Vorstellung der Veranstaltung für die Presse
28.08.2017 
Pressetermin zur Grabung am Untertor in Radolfzell
09.08.2017 
Zweite Tranche des Denkmalförderprogramms 2017 freigegeben
08.08.2017 
Wirtschaftsministerin besucht neues UNESCO-Weltkulturerbe „Höhlen und Eiszeitkunst auf der Schwäbischen Alb“
28.07.2017 
Präsentation „Archäologischen Ausgrabungen in Baden-Württemberg 2016“

Tag des offenen Denkmals
Eröffnungsveranstaltung 2017

Reformationsjubiläum 2017
Erster Weltkrieg  im Denkmalbestand

Erster Weltkrieg
im Denkmalbestand

Limes in Baden-Württemberg
Veranstaltungskalender 2017