Denkmale

Schlösser

Schlösser: Spiegelkabinett im Schloss Favorite bei Rastatt von 1710/11

Das Schloss Favorite bei Rastatt wurde 1710 bis 1711 nach Plänen von Johann Michael Ludwig Rohrer für Markgräfin Sibylla Augusta, die Witwe des "Türkenlouis", errichtet. Es beeindruckt durch eine besonders aufwendige Innenausstattung mit einem der frühesten Spiegelkabinette in Deutschland, das zudem mit einer bedeutenden Glas- und Porzellansammlung ausgestattet wurde.