Benutzungshinweise

Barrierefreier Internetauftritt der Landesdenkmalpflege

Eine nahezu barrierefreie Website ist eine große Herausforderung, da man für eine leichte Zugänglichkeit die Interessen vieler Nutzergruppen berücksichtigen muss. Auf der Basis der Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik (BITV) hat das Landesamt für Denkmalpflege in den vergangenen Monaten große Anstrengungen unternommen, ihren Internetauftritt so barrierearm wie möglich zu gestalten.

Die Programmierung der Seiten wurde z.B. erneut für die Nutzung von Screenreadern und einer Navigation mit der Tastatur überarbeitet. Die Schriftgröße lässt sich im Browser individuell anpassen (Taste Strg und Mausrad oder +/- Taste) und mit Hilfe der Sitemap und der Brotkrümelnavigation sind zwei wichtige Navigationshilfen vorhanden. Bedauerlicherweise können wir Mediendateien wie Filme nur eingeschränkt barrierefrei anbieten. In der Regel finden Sie aber alle darin enthaltenen Informationen auch in den Inhalten der Website.

Wenngleich bereits umfangreiche Veränderungen vorgenommen wurden, ist die Anpassung an die Vorgaben der BITV noch nicht abgeschlossen. Bei einer bevorstehenden Neuauflage der gesamten Seite werden das Layout, hier insbesondere die Farbgebung, und die Navigation weiter optimiert. Auch das Angebot neuer Flyer und Broschüren in einer leicht zugänglichen PDF-Variante wird aktuell geprüft.

Optimierungsvorschläge

Allen Nutzerinnen und Nutzern die Zugänglichkeit dieser Seiten so gut wie möglich zu erleichtern, ist uns ein großes Anliegen. Da die Hürden in der alltäglichen Nutzung des Internets doch sehr individuell sind, sind wir für alle Anregungen und Verbesserungsvorschläge dankbar. Wenden Sie sich bitte mit Ihrem Hinweis an die Redaktion der Homepage.

Redakteurin